Übersicht

Meldungen

Bild: Max Bunse

SPD qualifiziert Jungpolitiker

Die SPD Südwestfalen hat in ihrer ersten „Kommunalakademie Südwestfalen“ 25 angehende Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitiker auf ihre Tätigkeiten in Stadträten und Kreistagen in ganz Südwestfalen vorbereitet. Gemeinsam mit dem Heinz-Kühn-Bildungswerk hatte man im vergangenen Sommer die Qualifizierungsreihe auf die Beine gestellt.

Martin Schulz auf Tour in Lippstadt

Bummel durch die Fußgängerzone Obwohl Martin Schulz seit 1994 zum ersten Mal selbst nicht bei einer Europawahl als Kandidat antritt, hat er in den vergangenen Wochen einen beachtlichen Werbefeldzug für die neunte Direktwahl des Europaparlaments absolviert. Davon konnten sich auch…

Digital-Pakt für Schulen muss auch Kreis Soest erreichen

Aktuelle Anfrage zur Beantragung von Fördermitteln Kreis Soest. Mit großer Zustimmung hat die SPD-Fraktion des Soester Kreistages zur Kenntnis genommen, dass sich Bund und Länder auf einen Digitalpakt Schule geeinigt haben. Wie Fraktionsvorsitzender Wilfried Jäger jetzt in einer Sitzung der…

Jugendpressetage der SPD-Bundestagsfraktion 2019

In diesem Jahr finden vom 23. bis 25. Oktober wieder die Jugendpressetage der SPD-Bundestagsfraktion statt. Diese richten sich an junge Schülerzeitungsredakteurinnen und -redakteure sowie presseinteressierte Jugendliche, die sich über das Zusammenspiel von Medien und Politik in unserer Hauptstadt informieren möchten.

SPD vor Ort – Besuch beim Christlichen Hospiz in Soest

Unter dem Motto „SPD vor Ort“ besucht der Vorstand der SPD im Kreis Soest regelmäßig Unternehmen und Einrichtungen im Kreisgebiet. Unterbezirksvorstand der SPD Kreis Soest Dieses Mal war die SPD beim Christlichen Hospiz in Soest zu Gast. Nach einem Kurzvortrag…

Plädoyer für gerechte Besteuerung

„Es gibt kaum ein politisches Thema, das derart von Halbweisheiten und politischen Stammtischmeinungen verdunkelt ist wie das Thema Steuern.“ Diese zutreffende Beschreibung der öffentlichen Abgaben ist dem Klappentext des Buches von Norbert Walter-Borjans „Steuern – der große Bluff“ zu entnehmen.

Berlin ist immer noch eine Reise wert

Protokoll eines Hauptstadt-Besuches von Hans Zaremba Mit dem Slogan „Berlin ist eine Reise wert“ warb die Stadt an der Spree vornehmlich in den 1950er und 1960er Jahren, um in der heftigsten Phase des „kalten Krieges“ Touristen in die damals geteilte…

Politischer Aschermittwoch der SPD mit Wolfgang Hellmich

Was einst in den bayerischen Gefilden vor 100 Jahren seinen Anfang nahm, ist derweil in vielen Landstrichen in Deutschland zum wiederkehrenden Bestandteil der Veranstaltungen der Parteien geworden. Gemeint ist der Politische Aschermittwoch. In Lippstadt wird er seit 2001 von den…