Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

SüdwestfalenSPD auf Sommertour

Termin

Beginn:
29. August um 8:00
bis zum
Ende:
30. August um 17:00

Veranstaltungsort

Vom 29. bis zum 30. August 2019 bricht die SüdwestfalenSPD wieder zu ihrer traditionellen Sommertour auf.

Nach dem im vergangenen Jahr die Kreise Siegen-Wittgenstein, Olpe und der Hochsauerlandkreis besucht wurden, führt in diesem Jahr der Weg in den Märkischen Kreis und in den Kreis Soest.

Mit dabei sind wieder die SPD Abgeordneten aus Bund, Land und Europa sowie weitere Amts- und Mandatsträger aus den verschiedenen Kommunen Südwestfalens.

Als besonderer Gast begleitet Sebastian Hartmann, Vorsitzender der SPD in Nordrhein-Westfalen, die Genossen in diesem Jahr.

Am Donnerstag startet die Tour, die in diesem Jahr unter dem Motto Zukunft der Arbeit und Digitalisierung steht, in Plettenberg bei der Firma C.D. Wälzholz und führt im Tagesverlauf noch zur FH Südwestfalen am Standort Iserlohn sowie zu einem Besuch in Menden bei der Firma HJS Emission.

Am Abend tagt dann der Südwestfalenausschuss der SPD in Bad Sassendorf.

Am zweiten Tag besucht die Delegation dann die Baumaschinen Schlüter in Erwitte und das Infineon Werk in Warstein-Belecke.

Dirk Wiese, Sprecher der SüdwestfalenSPD, freut sich über das abwechslungsreiche Programm der diesjährigen Südwestfalentour. „Hier setzen wir zwei wichtige Schwerpunkte, zum einen wollen wir im Austausch mit der heimischen Industrie sein, auf der anderen Seite ist uns die Fachhochschule Südwestfalen natürlich besonders wichtig. Sie versorgt die heimische Wirtschaft mit gutausgebildeten Fachkräften und genießt über die regionalen Grenzen hinaus einen sehr guten Ruf.“